Andere offizielle Informationen und Dienste : www.belgium.be federal logo

Noteinsatzplan für nukleare Risiken

Seit 1991 gibt es in Belgien einen nationalen Noteinsatzplan für die Bewältigung nuklearer und radiologischer Unfälle.

Inhalt

Im Noteinsatzplan für nukleare Risiken wird unter anderem Folgendes erläutert:

Der nationale Noteinsatzplan für nukleare Risiken ist der rechtliche Rahmen für alle betroffenen Partner. Die verschiedenen (nationalen und lokalen) Behörden und Hilfsdienste setzen diesen Plan anhand eigener Verfahren, z. B. Szenarien der Brandbekämpfung bei der Feuerwehr, Verkehrsleitplan bei der Polizei, medizinischer Einsatzplan usw. in die Praxis um.

Anpassungen 2018

Nach einigen Monaten offener Konzertierung mit allen betroffenen (inter)nationalen Partnern, aber auch mit Vertretern der Zivilgesellschaft ist dieser Noteinsatzplan für nukleare und radiologische Risiken für das belgische Staatsgebiet 2018 angepasst worden. Diese Anpassung beruht auf verschiedenen Faktoren: 

  • Entwicklungen in den Bereichen Noteinsatzplanung und Krisenbewältigung,
  • Schlussfolgerungen aus Übungen und Projekten,
  • Erkenntnisse aus realen Störfällen (Fleurus 2008, Fukushima 2011),
  • Empfehlungen von Experten in diesem Bereich (IAEO, Europäische Kommission, Hoher Gesundheitsrat),
  • Feedback von Bürgern (gesammelt z. B. bei Podiumsdiskussionen).