Andere offizielle Informationen und Dienste : www.belgium.be federal logo

Noteinsatzplanungs zonen

Was ist eine Noteinsatzplanungszone? 

Für jede kerntechnische Anlage wird eine Noteinsatzplanungszone festgelegt, in der verschiedene Behörden und Einsatzdienste besonders gründlich Schutzmaßnahmen vorbereiten. Diese Zonen sind im nationalen Noteinsatzplan für die Bewältigung nuklearer und radiologischer Unfälle festgelegt.

In einer Notstandssituation wird die Einsatzzone durch die Bewertung der Lage zu diesem Zeitpunkt bestimmt. Sie kann von der Noteinsatzplanungszone abweichen. Die Einsatzzone ist die Zone, in der Schutzmaßnahmen für Anwohner und Umwelt zu diesem Zeitpunkt tatsächlich in Kraft treten

Für den Aufenthalt in geschlossenen Räumen und die Einnahme von Jodtabletten:

  • Für die Anlagen von Doel, Tihange, Mol-Dessel, Borssele und Chooz liegt die Noteinsatzplanungszone in einem Umkreis von 20 km um die betreffende Anlage. Innerhalb dieser Zone werden diese beiden Maßnahmen vorbereitet.
  • Für die Anlage des IRE in Fleurus liegt die Zone in einem Umkreis von 10 km
  • In einem Umkreis von 100 km um diese Anlagen oder für das gesamte belgische Staatsgebiet können für die schutzbedürftigsten Personengruppen (Kinder, schwangere und stillende Frauen und gemeinschaftliche Einrichtungen, in denen Kinder betreut werden) vorbeugend über alle Apotheken des Landes Jodtabletten bezogen werden.

Für eine Evakuierung:

  • In einem Umkreis von 10 km um die Anlagen von Doel, Tihange, Borssele und Chooz bereiten sich die Behörden auf diesen Ausnahmefall vor.
  • Für die Anlagen in der Region Mol-Dessel betrifft dies einen Umkreis von 4 km.
  • Für die Anlage des IRE in Fleurus wird diese Maßnahme angesichts der Größe der Anlage und der möglichen Unfallszenarien nicht spezifisch vorbereitet. 

Das Bestehen dieser Noteinsatzplanungszonen hindert Behörden und Bürger außerhalb dieser Zonen natürlich nicht daran, sich ebenfalls auf einen eventuellen nuklearen Unfall vorzubereiten

 

Was muss ich tun, wenn ich in einer Noteinsatzplanungszone wohne? 

Was muss ich tun, wenn ich nicht in einer Noteinsatzplanungszone wohne?